VFP-Zertifikat

Angaben zum/r Praktikum / Berufserfahrung


Sie müssen sich bereits zur Zertifizierung angemeldet haben.
Bitte machen Sie danach hier Angaben zu Ihrem Praktikum/Berufserfahrung.

Der Zertifikatsanwärter muß nachweisen, daß er ein mindestens 80 - stündiges relevantes Praktikum durchgeführt hat. Dieses Praktikum soll im psychosozialen Bereich mit z.B. hilfs-, beratungs- und betreuungsbedürftigen Menschen durchgeführt werden.

Anstelle des Praktikumsnachweises genügt auch eine entsprechende Berufserfahrung im psychosozialen Bereich (z.B. als Mitarbeiter einer Beratungsstelle, als Sozialpädagoge, als Krankenschwester in einer Psychiatrie etc...).
Geben Sie hier bitte Art und Umfang Ihres Praktikum/Berufserfahrungsnachweises in kurzen Stichworten an.


Datumsformat ist stets: tt.mm.jjjj

Zertifizierungs-ID:
vergessen?
(Haben Sie bei Ihrer Anmeldung erhalten.)
Passwort:
vergessen?
(Haben Sie bei Ihrer Anmeldung erhalten.)
wenn Praktikumsnachweis: (für Absolventen der Paracelsus Schulen nicht auszufüllen)
Ich habe von  .  . bis  .  .

ein Praktikum mit dem Tätigkeitsschwerpunkt

bei folgender Institution/Firma absolviert.

Dies wurde mir mit Bestätigungsschreiben vom  .  .

durch die Person bestätigt.
wenn relevante Berufserfahrung:
Ich habe folgende relevante Berufserfahrung

und war in diesem Berufsfeld mindestens ein viertel Jahr tätig:

von  .  . bis  .  .

bei Firma/Institution

 
Ich bestätige die Richtigkeit der Angaben ausdrücklich und werde sie auf Anforderung dokumentarisch nachweisen. Kann der Nachweis nicht erbracht werden, führt dies ggf. auch nachträglich zum Entfall der Zertifizierung.


Fenster schließen?